Mittwoch, 19. Oktober 2011

Tasche immer Tasche / Des sacs, toujours des sacs!

Hier noch zwei "Mini" El Porto Taschen, die ich vor ein paar Wochen genäht habe!

Warum mini?
Weil ich diese mega tolle Tasche mit viele Taschen klein haben wollte um alles rein tun was eine Frau mit 3 Kinder braucht! ;-) Und trotzdem nicht eine Sporttasche haben! Die Zweite wurde mir bestellt.

Ja, und während wir sprechen von Sporttasche, das ist die erste die ich genäht habe, und diese in normale Masse! 

Gute Nacht und schöne Woche!
Liebi Grüssli
Sonia 












Voici encore deux "Mini" sac El Porto que j'ai fait il y a quelques semaines déjà!

Pourquoi un mini?
Tout simplement parce que je voulais avoir ce super chouette sac avec tout plein de poches pour tout mettre dedans en temps que maman de 3 enfants! ;-) Et quand même pas avoir un sac de sport! Et puis le deuxième m'a été commandé.

Tiens, en parlant sac de sport, c'est le premier que j'ai fait : mon El Porto grandeur nature!

Allez bonne nuit et bonne semaine.
Sonia 

Kommentare:

  1. ....hach...beide sind wunderschön geworden ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. WOW !! die sind beide total genial geworden !!
    liebe Grüße von
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja!

    Die Elportos sind alle beide einfach nur suuuuuperschöööön! Will ich auch mal machen demnächst!

    GLG Viola

    AntwortenLöschen
  4. Ils sont très jolis tous les deux ! C'est exactement, en taille adaptée, le genre de sac que je voudrais me coudre pour y mettre mes ouvrages de tricot en cours. Je vais de ce pas commander ce patron ! (Rien à voir, mais venir sur ton blog est un plaisir, ça me permet de réviser mon allemand, scolaire et un peu rouillé !).

    AntwortenLöschen
  5. Toll, toll!
    Dieser Beitrag ist mir doch glatt durch die Lappen.
    Bald kannst du ein Mantel posten... bin gespannt darauf.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sonja, die Taschen sind ja mega schön! Vielleicht sollte ich wieder ins Fitness um einen Grund zu haben mir eine solche Tasche zu nähen hihi. Ich würde mich sehr freuen dich am Steiner Adventsmarkt persönlich kennen zu lernen.Herzliche Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen